Exklusiver Workshop für klinische Risikomanager/innen

Für alle Risikomanager/innen, die einen exklusiven Erfahrungsaustausch zu aktuellen Neuerungen der gesetzlichen Rahmenbedingungen und Lösungen für Ihre spezifischen Fragestellungen suchen.

Klimnikmitarbeiter als ein Team um gemeinsam Lösungen zu finden

Workshop-Programm und Anmeldung

Anfahrt Tagungszentrum Herrsching am Ammersee

Exklusiver Workshop für klinische Risikomanager/innen

Der zweitägige Workshop dient im Besonderen dazu Ihre Erfahrungen zu vertiefen und Fragestellungen aus der Praxis im Dialog mit dem Workshop-Leiter, Dr. Euteneier und der Teilnehmergruppe zu diskutieren. Dadurch wird Ihnen die Möglichkeit gegeben, gemeinsam und interaktiv spezifische  Lösungsansätze für Ihre Klinik zu erarbeiten.

Es werden des Weiteren aktuelle KRITIS-Anforderungen, Neuigkeiten und Innovationen, sowie die Vorgaben der Qualitätsmanagement-Richtlinie (QM-RL) des Gemeinsamen Bundesausschuss G-BA (pdf-download) ausführlich besprochen und deren optimale Umsetzung anhand von Praxisbeispielen erläutert.

Sie erhalten zudem die Möglichkeit im Vorfeld des Workshops bis zu 3 Fragestellungen Ihrer Klinik per Email an den WS-Leiter einzureichen, um so während des Workshops diese spezifischen Fragen effektiver erörtern zu können.

Leitung Workshop: Dr. Alexander Euteneier MBA, Risikoberater, Dozent, Facharzt für Chirurgie, Notfallmediziner,

Kursgebühr: Die Teilnahmegebühr für den zweitägigen Workshop beläuft sich auf 645.- €* zzgl. 80.- € für Schulungsunterlagen und Tagungspauschale.
Gesamtpreis  862,75.- €  inkl. MwSt.        * Preis je Teilnehmer ohne MwSt. 

Frühbucher: bis 6. Wochen vor Veranstaltungsbeginn erhalten einen Preisnachlass von 10% auf die Teilnahmegebühr. Der Gesamtpreis beläuft sich nach Frühbucherrabatt bzw. Sonderrabatt von 10% auf 776,47.- €.

Termine Herrsching am Ammersee: 02. – 03. März 2018 oder 15. – 16. Juni 2018

Anmeldung

Exklusiver Workshop für klinische Risikomanager/innen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben

Mitglied einer ärztlichen Fachgesellschaft

Mitglied bei der Deutschen Gesellschaft für Pflegewissenschaft e. V. (DGP)

Hiermit melde ich mich verbindlich zu der genannten Veranstaltung an. Die Teilnahmebedingungen habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre mich damit einverstanden.